Regelwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Einleitung:
Unsere Regeln dienen als Orientierung innerhalb der Organisation und sollen eine gewisse Ordnung wahren. Ebenso stellen sie sicher, dass unser Ruf erhalten bleibt und Konkurrenten sowie Mitglieder und andere Spieler stets respektvoll behandelt werden.


1. Organisationsbezogene Regeln
1.1 Ränge
Spieler, die neben der GSE in weiteren Organisationen vertreten sind, können innerhalb der GSE maximal Stufe 1 (Junior Mitarbeiter: Freigeist oder Azubi) erreichen. Es ist nicht gestattet, mehrere Führungspositionen innerhalb der Organisation zu bekleiden.
1.2 Mitgliedsstatus
Es wird nicht gestattet, dass ein Mitglied hidden bzw. redacted Organisationen hat. Ebenfalls darf die GSE nicht ein solchen Status haben.
1.3 Weitergabe von GSE-Daten an Dritte
Alle Informationen, die nur innerhalb der Organisation erhältlich sind, müssen immer vertraulich behandelt werden und dürfen nicht an Dritte (organisationsfremde Spieler) weitergegeben werden. Ein Verstoß wird mindestens mit einem sofortigem Ausschlus/Bann geahndet.
1.4 Volljährigkeit
Für alle unsere Mitglieder und solche die es noch werden wollen gilt es zu beachten, dass bei uns ein Mindestalter von 18 Jahren herrscht.
1.5 Aktivitäten im Rahmen der Allianz
Alle unsere Mitglieder können an planmäßigen Events der Allianz Teilnehmen. Die Teilnahme ist freiwillig.
Wenn sich die Allianz im Kriegszustand befindet unterstützen die GSE-Mitglieder den Organisationsverbund primär mit Hilfe der hauseigenen Dienstleistungen.
1.6 Piraterie
Für alle unsere Mitglieder gilt das Verbot der Piraterie. Wir beteiligen uns nicht an Überfällen auf andere Spieler.

2. Verhaltensregeln
2.1 Allgemeine Grundsätze
Die Forenleitung behält sich vor, Themen und Inhalte kommentarlos zu löschen, die straf- oder zivilrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen können.
  • Regeln und Richtlinien gewährleisten Toleranz, Akzeptanz und Ordnung unter den Teilnehmern. Der Betreiber des Forums behält sich vor, diese Regeln jederzeit zu ändern und darüber per E-Mail oder Hinweis auf der Startseite des Forums zu informieren.
  • Die Regeln sind für jedes Mitglied verbindlich - egal wie lange dieses schon im Forum aktiv ist. Die Einhaltung der Regeln wird von GSE-Moderatoren überwacht. Das Hausrecht liegt bei GSE, die durch die Moderation vertreten wird.
  • In unserem Forum herrscht nach deutschem Recht Meinungsfreiheit. Jeder Benutzer darf seine Meinung grundsätzlich frei äußern. Dabei gilt es nach kommunikativen Grundsätzen, auch die Meinungen anderer zu beachten, zu akzeptieren und gegebenenfalls kontrovers zu diskutieren.
  • Diskussionen sind im Rahmen dieser Regeln und denen des allgemeinen Anstandes zu führen. Das Recht an einer persönlichen Meinung endet dort, wo Rechte eines anderen verletzt werden.
  • Es ist von den Diskussionsteilnehmern zu unterlassen, ihre eigene Meinung anderen mit verbalen Ausschweifungen aufzudrängen. Akzeptanz und Toleranz führen meist zu einem "goldenen Mittelweg", mit welchem beide Parteien leben können - somit ist auch der Forenfrieden garantiert.
  • Jeder Benutzer ist für die Rechtmäßigkeit der von ihm bereitgestellten Inhalte selbst verantwortlich. Verboten sind alle Inhalte, die rechtswidrig sind.
2.2 Namensgebung
Spielernamen, die beleidigend, rassistisch, rechtsradikal, vulgär und/oder ordinär sind, oder in sonstiger Weise negativ auffallen, sind verboten. Ein Verstoß zieht einen Bann nach sich.
2.3 Personenbezogene Angriffe
Personenbezogene Angriffe sind im gesamten Forum untersagt. Unter personenbezogenen Angriffen werden insbesondere Beleidigungen, Diffamierungen/Verleumdungen, Schmähkritik, Provokationen und Bedrohungen gegenüber Personen jeder Art einschließlich externen Personen, juristischen Personen und Personengruppen verstanden. Entsteht der Eindruck dass sich ein Foren-User nicht an die Regeln hält, sind die Moderatoren zu kontaktieren. Der Meldung ist im Idealfall ein Screenshot als Beweis anzufügen, um die Objektivität im Nachhinein gewährleisten zu können.
2.4 Spam/Unerwünschte Beiträge
Themen, die keinen Bezug zu Star Citizen, der GSE oder Anfragen rund zu diesen Bereichen haben, werden nur im Off-Topic Forum (für GSE Mitglieder) geduldet und können dort eingestellt werden. Ansonsten gilt, dass Beiträge die nichts zur Diskussion beitragen als unerwünscht gelten (kurz Spam). Ebenso fallen unter dieser Definition Beträge, die den Diskussionsverlauf stören oder nur darauf ausgelegt sind zu provozieren.

Um ständiges wiederholen des Sachverhalts zu vermeiden, sollte der erste Beitrag samt Diskussionsverlauf vor der Beitragserstellung gelesen werden. Für eine einfache Zustimmung dient der „Gefällt mir“-Button und die private Kommunikation kann mittels Konversation aufgenommen werden.

3. Forenregeln
3.1 Erstellen von Beiträgen und Themen
Beim Erstellen von Threads sind folgende Punkte zu beachten:
  • Das geeignete Unterforum für das Thema auswählen.
  • Einverständliche, aussagekräftige Überschrift für das Thema nutzen. Der Thread-Ersteller kann die Überschrift nachträglich ändern, in dem er den Titel des ersten Beitrags editiert.
  • Der erste Beitrag sollte einen Diskussionsansatz sowie für diesen benötigte Informationen/Informationsquellen enthalten. Werden kontroverse Quellen als Diskussionsgrundlage herangezogen (z.B. umstrittene Benchmark-Ergebnisse, politisch einschlägige Webseiten), so ist auf etwaige nicht offensichtliche Schwachstellen hinzuweisen, beziehungsweise sind Gegenpositionen angemessen zu repräsentieren.
  • Lesbare Beiträge produzieren: Keine Bandwurmsätze, nutzt Satzzeichen und Absätze.
  • Multiple Smileys oder Satzzeichen sowie Hervorhebungen mittels Farbe, Zeichen, Zeichenformatierung oder Schriftgröße sind sparsam einzusetzen.
  • Keine durchgehende Großschreibung. Das Großschreiben eines ganzen Wortes wird im Internet gemeinhin als Schreien interpretiert.
  • Wichtige Informationen (z. B. System, Treiber ö.ä.) bei Fragen direkt mit angeben.
  • Vollzitate, insbesondere Zitate direkt nach dem zitierten Beitrag, Bilder, Textabschnitte ohne Bezug zum neuen Beitrag sowie Zitate von Zitaten sind unerwünscht.
  • Bilder müssen im Forum hochgeladen werden, externe Bilder werden nur als Link angezeigt.
  • Werden Inhalte aus fremden Quellen übernommen oder zitiert, bitte die Quelle nennen.
3.2 Unerwünschte Inhalte
Nicht zuletzt wegen möglicher juristischer Konsequenzen für GSE sind folgende Inhalte komplett verboten:
  • Rechtswidrige Inhalte (Handlungen des Nutzers selbst oder Informationen über Dritte) und Links oder andere Verweise darauf, insbesondere Inhalte die den Krieg verherrlichen, die Menschenwürde verletzen oder in sonstiger Weise Rechte (auch vertragliche) verletzten sind untersagt und werden grundsätzlich aus dem öffentlichen Raum entfernt.
  • Diskussionen über Medien mit verfassungswidrigen, volksverhetzenden und rassistischen Inhalten oder solche, die eine Anleitung für Straftaten darstellen.
  • Diskussionen über Betäubungsmittel, Alkoholexzesse oder sonstige Drogen sind zu unterlassen, soweit aus der Diskussion eine Verharmlosung, Verherrlichung, Anpreisung oder der eigene Besitz/Konsum hervorgehen. Diskussionen aus denen lediglich der Besitz oder nicht-exzessive Konsum von alkoholhaltigen Getränken hervorgeht, sind gestattet.
  • Radikale Äußerungen, die gegen persönliche Rechte, religiöse Anschauungen und anderweitige Freiheiten oder Grundrechte Dritter gerichtet sind.
  • Bereitstellung oder Veröffentlichung personenbezogener Daten, persönlicher Nachrichten, E-Mails, Logfiles, Bildern oder Videos oder anderer privater Informationen von oder über Mitglieder des Forums oder anderen Personen ohne deren ausdrückliche Zustimmung.
  • Software zur Gewinnung solcher Informationen (Hijacker, Spionage-Tools) Kauf/Verkauf von Spiele-Accounts
  • Jedwede Aussagen, die als Beratung aufgefasst werden können (in besonderem Fall Rechtsberatung, medizinische Beratung oder psychologische Beratung) sind nur als persönliche Meinung zu werten und in jedem Fall nicht verbindlich.
3.3 Urheberrechtsgeschützte Inhalte
Beiträge, welche die Durchführung folgender Handlungen ermöglichen oder erleichtern, welche einen Verstoß gegen das Urheberrecht zur Folge haben, sind untersagt:
  • Die Umgehung/Entfernung technischer Schutzmaßnahmen (Kopierschutz) eines Werkes oder Mediums (auch wenn die Umgehung/Entfernung zur Fehlerberichtigung vorgenommen wird)
  • Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder öffentliche Zugänglichmachung eines Werkes ohne Einwilligung des Rechteinhabers
Betroffen sind alle Werke (oder Teile davon), die nach dem UrhG als schützenswert eingestuft werden. Im Zweifel muss das Forenmitglied für die oben genannten Handlungen eine Einwilligung des Rechteinhabers nachweisen.
3.4 Werbung
Werbung im Allgemeinen ist verboten. Das betrifft alle Formen von Werbung in Threads (auch Banner in Tagebüchern), Blogs, Profilnachrichten, persönlichen Nachrichten, Signaturen und Interessengemeinschaften. Ebenso gilt dies für eigen- oder fremdbetriebene Server, soweit kommerzielle Interessen dahinter stehen.

Wer seine eigene Webseite (auch Seiten in sozialen Netzwerken) präsentieren möchte, hat diese ausschließlich im Profil einzutragen. Der Link darf nicht in die Signatur eingetragen oder an jeden Beitrag angehängt werden.
3.5 Umgang mit Regelverstößen
Je nach Art des Verstoßes und der Vorgeschichte des Täters können die Moderatoren sanktionieren. Die Sanktionierung richtet sich nach der Schwere des Regelverstoßes und wird individuell gehandhabt.
Generell gilt: Individuelle Maßnahmen sind eine Angelegenheit zwischen Moderation und moderierter Person, kein Thema für die Öffentlichkeit. Das Anprangern anderer, insbesondere von Moderatoren und Administratoren wird nicht geduldet.
3.6 Löschen des Accounts und personenbezogener Daten
Die Anfrage zur Löschung eines Benutzerkontos ist per E-Mail an info@german-space-engineering.de zu richten. Die Anfrage muss von der E-Mail-Adresse erfolgen, die der Benutzer bei der Registrierung im Forum angegeben hat.

4. Verhalten
4.1 Im Chat
In Chats schaukeln sich viel schneller unterschiedliche Meinungen und Emotionen auf. Reagiert besonnen auf kontroverse Meinungen und Inhalte und lasst Euch nicht provozieren.
4.2 Im Sprach-Chat
Ähnliche Punkte wie im Chat gelten auch im Sprach-Chat. Hier können sich durch Tonlagen und diverse Verständigungsprobleme (Lags, Aussetzter, ..) noch mehr Probleme ergeben. Bitte stets einen kühlen Kopf bewahren.

5. Nicht erfasstes
In Einzelfällen, die nicht von diesen Regeln erfasst sind, entscheiden Moderatoren/Administratoren auf Grundlage der vorliegenden Fakten.