Star Marine Status Update 22.08.


  • Star Marine Status Update 22.08.2015



    Im aktuellen Star Marine Update berichten die Entwickler vom "merge", also der Zusammenführung einzelner Module auf Grundlage des neuen SDKs, der CryEngine 3.7 (Beinhaltet Verbesserungen im Bezug auf die Einbindung von Animationen, dem Render und VR. Die Zusammenführung hat einige builds unbrauchbar gemacht und führt auch dazu, dass momentan keine neuen Features implementiert oder getestet werden. Notwendig ist die Zusammenführung, da sie die Basis für den Arena Commander 2.0 bildet.


    Das QA Team in Austin brachte dem Team außerdem wertvolles Feedback besonders im Freeplay mode. So gab es zum Beispiel noch viele Stellen in den Maps an denen Spieler nicht durchschießen konnten oder durchlaufen konnten. Diese Stellen werden im laufe der nächsten Woche beseitigt.
    Todd und die Leute bei Foundry 42 arbeiten außerdem an einem Spielmodi um das klassische "Team Elimination" zu ersetzen. Hierbei werden noch einige Dinge wie etwa Custom Hud's benötigt.


    Das Art-Team arbeite unter anderem an der Devastator Shotgun und verpasst dieser den letzten Schliff. Außerdem musste das Team an dem Code für das Zoomen arbeiten, da die Cryengine beim zielen normalerweise alles zoomt und nicht nur das was im Scope zu sehen ist. Da dies allerdings nicht gewollt ist, musst der Code dahinter etwas umgebaut werden.
    Ein Beispiel wie die Devastator Shotgun in der etwas abgenutzten Version aussieht gibt es hier:



    Mit am meisten Arbeit benötigen die Animationen. Glücklicherweise war das Animationsteam schneller als erwartet und können deswegen schon etwas früher an den nächsten Animationen arbeiten.



    Genauere Infos sowie ein Video findet ihr hier.